Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Lexus forciert Elektrifizierung weiter

Lexus forciert Elektrifizierung weiter

Veröffentlicht: 12/08/2017 von Toyota Deutschland

» Mobil & Co

Köln. Lexus forciert den Einsatz umweltschonender Antriebe und wird die Entwicklung innovativer Antriebe konsequent erweitern. Schon heute sind alle Modelle der Marke mit umweltschonendem Hybridantrieb erhältlich. Der Hybridanteil der Marke in Deutschland liegt bereits bei über 90 Prozent und zeigt eine konstant steigende Tendenz. Damit ist Lexus die Marke mit dem höchsten Hybridanteil. Darüber hinaus wird Lexus die Elektrifizierung auch mit weiteren alternativen Technologien wie etwa der Brennstoffzelle oder reinen Elektroantrieben vorantreiben.

Vor dem Hintergrund der Diskussionen um den Dieselantrieb rücken die Fahrzeuge von Lexus mit moderner Hybridtechnologie stärker in den Fokus und sind zu einer attraktiven und intelligenten Option für Kunden im Premiumsegment geworden. Seit Dezember 2013 wurde kein einziges Lexus Modell mit Dieselantrieb mehr zugelassen. Heiko Twellmann, General Manager von Lexus Deutschland, erklärt: „Wir verfolgen die aktuelle Berichterstattung und die Diskussionen mit großem Interesse. Lexus Kunden, das erfahren wir täglich, legen auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit ebenso viel Wert wie auf Qualität, Zuverlässigkeit, Komfort und Performance. Sie wissen, dass wir unsere Verantwortung für die Umwelt ernst nehmen. Mobilität, wie wir sie verstehen, räumt der Umwelt und der Gesundheit der Menschen höchsten Stellenwert ein. Deshalb richten wir unseren Blick nach vorn.“

Rund 50 Prozent der Zeit werden die Hybridfahrzeuge von Lexus internen Untersuchungen zufolge aktuell im Elektromodus bewegt und verursachen damit lokal keinerlei CO2-Emissionen. Heiko Twellmann: „Diese Werte wollen wir unabhängig von gerichtlichen Entscheidungen über innerstädtische Fahrverbote weiter steigern.“

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte