Fotogalerie

Passant wird Opfer von Straßenräubern

Passant wird Opfer von Straßenräubern

Veröffentlicht: 20/11/2017 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich (jh) Zwei circa 20 Jahre alte Männer raubten am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr in der Hauptstraße in Sprendlingen einen jungen Mann aus. Zunächst schlugen die etwa 1,80 Meter großen Räuber gemeinsam auf das Opfer ein und entwendeten diesem anschließend einen mitgeführten Reisekoffer. Die mit dunklen Daunenjacken bekleideten Täter flüchteten daraufhin mit dem Raubgut. Der ungeöffnete Koffer konnte kurze Zeit später auf einem Parkplatz aufgefunden werden. Nach den Räubern wird gefahndet. Das Opfer erlitt unter anderem Verletzungen im Gesicht und am Auge, weswegen es in eine Frankfurter Klinik gebraucht werden musste. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo unter 069 8098-1234 zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte