Magazin

Im DB Service Store gibt es bis Mitternacht Tickets

von Familien-Blickpunkt.de am 12/04/2018 - 10:53 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Im DB Service Store gibt es bis Mitternacht Tickets

Neue Fahrkarten-Verkaufsstelle der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH in Langen eröffnet

Kreis Offenbach - Welcher Standort kann für eine Fahrkarten-Verkaufsstelle besser sein, als ein Platz, an dem täglich Tausende von Menschen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ankommen und abfahren? Im Bahnhof Langen haben Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, Langens Bürgermeister Frieder Gebhardt und Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft mbH (kvgOF), am Mittwoch offiziell eine neue Verkaufsstelle für Bus- und Bahn-Tickets eröffnet. „Mit dieser mittlerweile 16. kvgOF-Verkaufsstelle verfügen wir im Kreis Offenbach über ein starkes Netz an Standorten, wo die Kunden kompetent beraten werden und alle Arten von Fahrkarten bekommen“, sagte Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, die auch Aufsichtsratsvorsitzende der Kreisverkehrsgesellschaft ist, bei der Eröffnung der Verkaufsstelle.

Ein besonderer Service und ein Alleinstellungsmerkmal im Kreis Offenbach sind die langen Öffnungszeiten dieser ersten kvgOF-Verkaufsstelle in Langen, die in den von Geschäftsinhaber Gul M Nabi geführten DB Service Store integriert ist. Er und sein Team beraten die Kunden im persönlichen Gespräch rund um das Thema Öffentlicher Personennahverkehr und verkaufen Einzelfahrscheine, Gruppenkarten, Tageskarten, Wochen- sowie Monatskarten. Außerdem sind in der neuen kvgOF-Verkaufsstelle Kundenkarten, Berufsschulausweise, Informationsmaterial zum RMV-Fahrkartenangebot, Fahrplanbücher sowie eine Karte des Kreises Offenbach mit allen Bus- und Bahnlinien erhältlich.

„Dank der Zusammenarbeit mit dem DB Service Store können wir noch näher auf unsere Kunden zugehen und den Service in der Beratung sowie beim Ticket-Verkauf weiter ausbauen“, so Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger. Die Verkaufsstelle am Langener ÖPNV-Knotenpunkt liegt in unmittelbarer Nähe der Gleise und des Anruf-Sammeltaxis sowie der Haltestellen der verschiedenen Buslinien, die den Bahnhof ansteuern.

„Die Fahrgäste erhalten ihre Tickets hier werktags fast rund um die Uhr. Und sogar samstags und sonntags sind Gul M Nabi und sein Team bis Mitternacht für die Kunden im Einsatz“, betont Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft mbH (kvgOF). Tickets und Beratung gibt es montags bis freitags schon von 5 Uhr an, samstags geht es um 6 Uhr, sonntags um 7 Uhr los.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden