Magazin

Informationsveranstaltung für potentielle Berufsbetreuer

von Familien-Blickpunkt.de am 09/11/2017 - 11:54 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Informationsveranstaltung für potentielle Berufsbetreuer

Kreis Offenbach - Der Kreis Offenbach sucht Sozialpädagogen und Sozialarbeiter, die gerne freiberuflich als Betreuerinnen und Betreuer arbeiten wollen und bereits über Berufserfahrung, insbesondere mit psychisch erkrankten Menschen, verfügen. Vor diesem Hintergrund findet am Montag, 13. November 2017, ab 15:00 Uhr im Kreishaus in Dietzenbach (Raum Shandong – 1.A.11) eine entsprechende Informationsveranstaltung statt.

Die Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer verstehen sich als Helfer von Menschen in Notlagen. Sie unterstützen insbesondere Menschen, die wegen einer psychischen Krankheit oder eines körperlichen, geistigen oder seelischen Handicaps ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Sie vereinsamen, bezahlen ihre Rechnungen nicht, verschulden sich oder versäumen Arzt- und Behördentermine. Die Betreuer unterstützen diese Menschen im Sinne eines „rechtlichen Managements auf Zeit“. Sie greifen den Betroffenen im Alltag unter die Arme oder handeln stellvertretend für sie, etwa bei finanziellen Angelegenheiten oder wenn es um den Abschluss eines Mietvertrages geht.

Im Kreis Offenbach benötigen derzeit 3.119 Bürger eine Betreuung, 1.123 davon durch einen Berufsbetreuer. Aktuell sind im Kreis 125 Berufsbetreuer tätig. Diese Zahl will der Kreis jetzt aufstocken. Wer sich vorstellen kann, als gesetzlicher Berufsbetreuer zu arbeiten, kann sich unter der Telefonnummer 06074 8180-63780 über Voraussetzungen und Anforderungen einer Berufsbetreuung sowie den Ablauf der Veranstaltung näher informieren lassen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden