Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Ab März 2021: 3.000 Dacia Spring Electric bei Autovermieter E.Leclerc

Ab März 2021: 3.000 Dacia Spring Electric bei Autovermieter E.Leclerc

Veröffentlicht: 07/02/2021 von Dacia Presse-Service

» Elektro-Fahrzeuge
» Mobil & Co

Die Renault Gruppe verstärkt ihre Partnerschaft im Bereich Elektromobilität mit dem französischen Autovermieter und Supermarktbetreiber E.Leclerc. Ab dem 1. März 2021 bieten alle 504 E.Leclerc-Vermietungen exklusiv für Frankreich den neuen Dacia Spring Electric an. Damit vereinbaren die Partner zehn Jahre nach einer ersten Zusammenarbeit rund um den Renault ZOE einen weiteren wichtigen Meilenstein in Richtung Elektromobilität.

Insgesamt wurden von E.Leclerc 3.000 Dacia Spring Electric und 1.000 elektrische Renault ZOE bestellt. Bereits seit 2010 arbeiten E.Leclerc und die Renault Gruppe an einem Programm zum Ausbau der Elektromobilität. Als Unterzeichner der vom französischen Verkehrsministerium geförderten Charta „100.000 Ladepunkte“ hatte E.Leclerc bereits im Oktober 2019 angekündigt, seine elektrische Vermiet-Flotte bis 2025 auf bis zu 10.000 Fahrzeuge zu erweitern.

Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Bereich der Elektromobilität ist die Renault Gruppe führend bei Elektrofahrzeugen in Europa. Mit dem Dacia Spring Electric bietet künftig auch die Marke Dacia einen Stromer an. Der Dacia Spring Electric soll künftig das günstigste Elektro-Stadtauto auf dem europäischen Markt sein und bietet erschwingliche Elektromobilität im attraktiven Look.

Der neue Dacia Spring Electric kombiniert den rein elektrischen Antrieb mit schickem Design und zuverlässiger Technik zu einem unschlagbaren Preis-Wert-Verhältnis. Der Elektromotor mit 33 kW Leistung, die Batteriekapazität von 26,8 kWh sowie Gleich- und Wechselstromladen bis 30 kW ermöglichen mit dem Fünftürer alltagsgerechte Reichweiten im Stadtverkehr und urbanen Umfeld. Die Reichweite im WLTP-Testzyklus liegt bei bis zu 225 Kilometern, im City-Zyklus bei 295 Kilometern.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte