Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Chancen der Krisenbewältigung bei Demenz

Chancen der Krisenbewältigung bei Demenz

Veröffentlicht: 22/10/2014 von Stadt Langen

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen

Um den Umgang mit Menschen mit Demenz und um die Chancen der Krisenbewältigung geht es in einer Informationsveranstaltung des Begegnungszentrums Haltestelle am Donnerstag, 23. Oktober, 19 Uhr, im Evangelischen Petrus-Gemeindezentrum an der Westendstraße 70. Der Vortrag musste wegen der Erkrankung des Dozenten vom 9. Oktober auf den neuen Termin verlegt werden. Die Gäste bekommen Ratschläge, welche Wege aus der Krise hinausführen. Darüber hinaus erhalten sie Tipps, wie sie eigene Kraftquellen erschließen und die Fähigkeiten, die auch Demenz-Erkrankte noch haben können, entdecken und festigen können.

Die Demenz-Veranstaltungsreihe wird von der Evangelischen Kirchengemeinde, dem Begegnungszentrum Haltestelle und der Leitstelle Älterwerden des Kreises Offenbach organisiert. Der Eintritt ist frei. Ein Faltblatt zum Thema kann unter www.haltestelle-langen.de heruntergeladen werden.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte