Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Christian Andersch als Fit-For-eBike-Instruktor ausgebildet

Christian Andersch als Fit-For-eBike-Instruktor ausgebildet

Veröffentlicht: 20/04/2019 von Radteam Neu-Isenburg

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Vereine im Blickpunkt
»» Sport

Nach Einschätzung des Radteam Neu-Isenburg setzt der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit der Ausbildung von Fit-For-eBike-Instruktoren in der Sportschule Frankfurt (Main) ein bundesweites Ausrufezeichen für mehr Sicherheit auf dem Rad.

Durch die Ausbildung der Instruktoren werde präventiv für mehr Verkehrssicherheit gesorgt, denn die ausgebildeten Instruktoren können in Fahrsicherheitsseminaren das nötige Know-how und den sicheren Umgang mit dem eigenen Pedelec an Interessierte weiter vermitteln.

„Was gibt es Besseres, als den Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad auf sich zu nehmen?“ weiß Christian Andersch vom Radteam zu berichten. Das halte fit und mache nicht nur morgens munter. „Viele Menschen nutzten das E-Bike oder Pedelec – nicht nur als Transportmittel, sondern auch im Freizeitbereich“ so der Neu-Isenburger aus eigener Erfahrung.

Durch den zunehmenden Radverkehr steigen aber leider auch die Unfallzahlen: Im Jahr 2018 starben 418 Radfahrende im Straßenverkehr, 13,8% mehr als im Vorjahr. Insbesondere Fahrer von Pedelecs werden dabei allzu oft in schwere Unfälle verwickelt. Das liege auch daran, dass gerade ältere Menschen und solche mit wenig bis gar keiner Radfahrpraxis sich mit dem Wiedereinstieg in ein aktiveres Leben für ein Elektrofahrrad entscheiden.

Um für weniger Unfälle zu sorgen, reiche es nicht, nur strukturelle Maßnahmen wie ein gut ausgebautes Radwegenetz zu fordern. Man muss auch bei den Radelnden direkt ansetzen, denn der motorisch gut geschulte Radler kommt sicherer durch den Straßenverkehr, ist sich Christian Andersch sicher.

Das sehen offensichtlich die Verantwortlichen des Radteam Neu-Isenburg genau so und haben kurzentschlossen Christian Andersch zu dem zweitägigen Sicherheitstraining entsandt.

Zur Eröffnung des Stadtradelns in Neu-Isenburg am Sonntag, den 5. Mai, berichtet er in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr am Infostand auf dem Rathaus-Vorplatz. Dort kann man sich auch für ein Fahrsicherheitsseminar des Radteams zu einem späteren Termin anmelden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte