Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Drei geparkte Autos touchiert und geflüchtet - Zeugensuche

Drei geparkte Autos touchiert und geflüchtet - Zeugensuche

Veröffentlicht: 21/12/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg (as) Drei beschädigte Fahrzeuge und 7.500 Euro Sachschaden lautet die Bilanz einer Verkehrsunfallflucht, die sich Samstagmorgen ereignete. Ein Anwohner hatte gegen 3.30 Uhr einen lauten Knall auf der Straße wahrgenommen und die Halter gegen 8 Uhr informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen touchierte ein bislang unbekanntes Fahrzeug beim Befahren der Hugenottenallee in Höhe der Hausnummer 152 einen grauen Hyundai Tucson, einen schwarzen VW Polo und einen weißen Opel Mokka, welche in dieser Reihenfolge am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellt waren. Im Anschluss daran entfernte er sich rechtswidrig, ohne sich um die Unfallflogen zu kümmern und ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte