Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Drei Wochen für das Klima geradelt

Drei Wochen für das Klima geradelt

Veröffentlicht: 17/09/2019 von Stadt Seligenstadt

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Seligenstadt

Erster Stadtrat Michael Gerheim zeigt sich sehr erfreut über das Ergebnis beim diesjährigen Stadtradeln. Unsere Stadt beteiligte sich bereits zum siebten Mal in Folge an der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN. In diesem Jahr wurde im Zeitraum vom 14.08.2019 bis 03.09.2019 wieder kräftig in die Pedale getreten und ein neuer Rekord aufgestellt. 40 Teams waren für das Stadtradeln aktiv – 1.059 Radler, davon 12 Mitglieder des Kommunalparlaments legten insgesamt 108.404 Kilometer zurück und vermieden im Vergleich zur Autofahrt 15.393 kg Kohlendioxid.

Sehr aktiv waren in diesem Jahr wieder die Schüler, Lehrer sowie die Eltern der Einhardschule und erstmals nahm auch die Don-Bosco-Schule an dem Wettbewerb mit 108 Teilnehmern teil. Für die Einhardschule beteiligten sich 30 Klassen mit insgesamt 681 Teilnehmern aus Schülern, Lehrern und Eltern. Insgesamt wurden an der Einhardschule 82.137,8 Kilometer für die Gesamtwertung erradelt. Die besten Teams sowie die erfolgreichsten RadfahrerInnen erhalten Teilnahmeurkunden für ihren aktiven Einsatz.

In der Kategorie „Radelaktivstes Team“ machte das Team ADFC Seligenstadt mit 7.849 Kilometern das Rennen. Auf Platz 2 und 3 schlossen sich das Team Einhardschule mit 7.653 Kilometern und das Team Einhardschule Klasse 6f – Flotten mit 5.485 Kilometern an.

Deutschlandweit beteiligen sich 1.127 Kommunen am STADTRADELN. Bis zum 21.09.2019 wird deutschlandweit noch geradelt. Seligenstadt steht momentan im Ranking auf dem 210. Platz.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte