Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Ehrenamtlicher Arbeitseinsatz der Lion-Zone Main-Kinzig

Ehrenamtlicher Arbeitseinsatz der Lion-Zone Main-Kinzig

Veröffentlicht: 16/03/2017 von Wildpark "Alte Fasanerie"

» Kreis Offenbach
» Hessen
» Ausflugsziele im Blickpunkt

Am Samstag, den 18. März, treffen sich Mitglieder verschiedener Lions-Clubs des Main-Kinzig-Kreises ab 10 Uhr im Wildpark „Alte Fasanerie“.

Unter Anleitung von Tierpflegemeisterin Hanna Patek sollen Pflanzungen von Rosen und kleine Kiefern im Eingangsbereich ergänzt werden und im Damwildgehege in einigen Bereichen Äste, die der Sturm im Januar von den Bäumen abgerissen hat, auf Haufen geräumt werden. Anlässlich des diesjährigen 100-jährigen Geburtstags des Lions-Clubs sollen genau 100 Haselnüsse gepflanzt werden.

Wildparkleiter Christian Schaefer und Zonenleiter des Lions-Clubs Main-Kinzig-Kreis Hartmut Rohde freuen sich, dass die meisten der 10 Clubs im Main-Kinzig-Kreis die Aktivitäten mitmachen. „Seit Jahren werden wir vom Lions-Club unterstützt“, weiß Schaefer die Arbeit der Mitglieder in ihrer Freizeit zu würdigen. „Ohne ehrenamtliches Engagement könnten viele Details im Wildpark nicht so liebevoll gestaltet werden.“ Arbeitseinsätze verschiedener Lions-Clubs haben bereits Tradition im Wildpark. Dieses Jahr jedoch findet der Einsatz im Rahmen des 100jährigen Jubiläumsjahres des Lions-Clubs statt.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte