Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Eltern sollten ihre Kinder zu Hause betreuen

Eltern sollten ihre Kinder zu Hause betreuen

Veröffentlicht: 09/02/2021 von Stadt Mühlheim am Main

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mühlheim

Die erneute Verlängerung des aktuellen Lockdowns in ganz Deutschland bis voraussichtlich 14. Februar 2021 und die Entscheidung der Hessische Landesregierung gegen die grundsätzliche Schließung der Kindertageseinrichtungen hat auch für Mühlheim entsprechende Auswirkungen.

Kitas sollen dabei nach der Regelung in der Corona-Einrichtungsschutzverordnung des Landes Hessen nur in Anspruch genommen werden, wenn dazu eine dringende Notwendigkeit besteht.

„Wir bitten daher alle Eltern zu überlegen, ob nicht eine Betreuung zu Hause gewährleistet werden kann“, so der Erster Stadtrat Dr. Alexander Krey mit Blick auf die nach wie vor hohen Infektionszahlen.

Der Beschluss des Magistrats der Stadt Mühlheim vom 14. Dezember 2020 auf die Erhebung der Benutzungsgebühren für Betreuung und die Gebühren für Verpflegung in Kindertageseinrichtungen und Schulkindbetreuungen zu verzichten, wenn die Eltern in dieser Zeit ihre Kinder freiwillig zu Hause betreuen, bleibt dabei weiterhin bestehen. Die Abrechnung erfolgt tageweise und nur sofern das Kind den entsprechenden Tag komplett zuhause bleibt.

Alle Eltern erhalten in den nächsten Tagen einen Brief, in dem diese Regelung nochmals ausführlich erläutert wird.

„Wir danken alle Eltern für das Verständnis und die Unterstützung in dieser für uns alle schwierigen Situation. Hoffen wir gemeinsam, dass wir in absehbarer Zeit wieder zu einem normalen Betrieb in den Einrichtungen kommen können“, so Bürgermeister Daniel Tybussek und Erster Stadtrat Dr. Alexander Krey abschließend.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte