Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Entdeckungsreisen durch Altstadt und Naherholungsgebiet auch in 2019

Entdeckungsreisen durch Altstadt und Naherholungsgebiet auch in 2019

Veröffentlicht: 27/04/2019 von Stadt Mühlheim am Main

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mühlheim

Jeweils an verschiedenen Samstagen, beginnend am 4. Mai 2019 setzt sich auch in diesem Jahr wieder erstmals der Entdeckertross im Naherholungsgebiet in Bewegung. Unter der bewährten Führung von Hans-Peter Schwenger gilt es für die Interessierten an diesem Tag ab 15.00 Uhr die Mühlheimer Steinbrüche zu erforschen und besser kennenzulernen. Sowohl die Geschichte des Dietesheimer Basaltabbaus, als auch der Wandel zum Naherholungsgebiet sind nur einige von vielen Themen, die einem die Heimat, in der man lebt, näherbringen wird. Treffpunkt für diese kostenlose Führung mit dem Fahrrad ist der Parkplatz am Eingang zum Naherholungsgebiet. Wer den Termin im Mai nicht wahrnehmen kann, hat am 12. Oktober, ebenfalls um 15.00 Uhr, die Möglichkeit, die Umgebung vom Frankfurter See bis zum Oberwaldsee für sich zu entdecken oder bisher unbekannte Einblicke zu gewinnen.

Die schönsten Ecken Mühlheims können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger besonders nahe bringen lassen. Die bekanntesten Bauwerke der Altstadt und deren Historie werden am 25. Mai um 15.00 Uhr von Stadtführer Hans-Peter Schwenger vorgestellt. Highlights der Tour sind selbstverständlich die historischen Gebäude rund um den Abthof, die St. Markus Kirche und die sich in sehr gutem Zustand befindliche Brückenmühle.

Der Treffpunkt für die Altstadtführungen ist das Stadtmuseum, die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Eine weitere Führung durch die Altstadt wird am 26. Oktober um 15:00 Uhr stattfinden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte