Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Erneut Kontrollen im verkehrsberuhigten Bereich

Erneut Kontrollen im verkehrsberuhigten Bereich

Veröffentlicht: 01/04/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mühlheim
» Polizei

Mühlheim (aa) Erneut haben - wie angekündigt - Polizeibeamte mit Unterstützungskräften der Mühlheimer Bereitschaftspolizei am Mittwoch Geschwindigkeitskontrollen in den verkehrsberuhigten Bereichen vor einem Kindergarten und in der Fußgängerzone durchgeführt. Diesmal waren vor dem Kindergarten 34 Autofahrer zum Teil deutlich zu schnell unterwegs. In der Fußgängerzone hielten sich drei Fahrzeugführer nicht an die Schrittgeschwindigkeit. Bei der letzten Kontrolle Mitte März gab es in beiden verkehrsberuhigten Bereichen zusammen 30 Überschreitungen (wir berichteten). Zudem wurden 13 Gurt- und 14 Handyverstöße festgestellt. Überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit sowie Ablenkung sind Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Vor dem Kindergarten und in der Fußgängerzone sollen ja insbesondere Kinder und Fußgänger als die schwächeren Verkehrsteilnehmer geschützt werden. Die Beamten stoppten des Weiteren noch ein Fahrzeug mit bis auf die Karkasse abgefahrenen Reifen und zwei Fahrzeugführer hatten ihre Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert. Die Beamten der Polizeistation werden weitere Kontrollen zur Steigerung der Verkehrssicherheit durchführen.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte