Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Familienbüro: Themenabend „Kindern Halt und Orientierung geben – Wie setze ich liebevoll Grenzen?“

Familienbüro: Themenabend „Kindern Halt und Orientierung geben – Wie setze ich liebevoll Grenzen?“

Veröffentlicht: 26/02/2020 von Stadt Heusenstamm

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Heusenstamm

Der Themenabend „Kindern Halt und Orientierung geben – Wie setze ich liebevoll Grenzen?, der vom Familien- und Frauenbüro der Stadt Heusenstamm veranstaltet wird, findet am Donnerstag, 5. März, um 19.30 Uhr im Kinderhaus Murmel in der Wernher-von-Braun-Straße 11 statt. Referentin ist Christina Kohlhas, Diplom-Pädagogin, aus Amorbach.

Durch die Liebe und Zuneigung zu den Kindern ist man oft geneigt, ihnen sehr entgegenzukommen und dabei eigene Interessen zurückzustellen und Konflikte zu vermeiden. Welche Folgen hat dies für die Entwicklung von Kindern im Kleinkindalter? Warum brauchen Kinder Grenzen? Wie wird erwünschtes Verhalten gefördert? Im Rahmen des Themenabends wird unter anderem aufgezeigt, wie man die eigene Linie findet und daran festhält und wie Wörter und Sprache nachhaltig und wertschätzend eingesetzt werden.

Veranstaltet wird der Themenabend von Petra Beißel vom städtischen Familien- und Frauenbüro; die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Petra Beißel telefonisch unter 06104 607-1717 oder per E-Mail an [email protected] ab sofort entgegen.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte