Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Festnahmen dank Anwohnerin

Festnahmen dank Anwohnerin

Veröffentlicht: 01/06/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (aa) Polizeibeamte nahmen am frühen Dienstag im Theodor-Heuss-Ring zwei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest. Ermöglicht hat dies eine aufmerksame Zeugin. Die Anwohnerin hatte um kurz nach 3 Uhr "verdächtige Geräusche" gehört, einen Einbruch in ein dortiges Geschäft vermutet und sofort die Polizei angerufen. Die ersten Streifen nahmen kurz darauf vor dem Geschäft einen 20-Jährigen und hinten im Garten einen 18-Jährigen, der sich in einer Hecke versteckt haben soll, fest. Es wurde versucht, sowohl an der Eingangstür als auch im rückwärtigen Terrassenbereich in den Laden einzubrechen. Die Verdächtigen aus Dietzenbach verbrachten den Rest der Nacht im Gewahrsam. Die weiteren Ermittlungen übernimmt das Fachkommissariat 35 in Offenbach. Im Laufe des Dienstags wird entschieden, ob die Beschuldigten entlassen werden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte