Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Findlinge bis zum Waldfriedhof eskortiert

Findlinge bis zum Waldfriedhof eskortiert

Veröffentlicht: 15/04/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Langen und Neu-Isenburg (neu) Am Waldfriedhof war die tonnenschwere Fahrt zu Ende: Am Montagmorgen stoppten Beamte der Polizeistation Langen gegen 8.15 Uhr einen etwas "windschiefen" Sattelzug, der ihnen zuvor auf der Autobahn 661 aufgefallen war. Bei der Kontrolle durch Fachleute der Verkehrsinspektion stellte sich heraus, dass auf der Ladefläche mehrere Findlinge lagen, die ein Gewicht von etwa 25 Tonnen hatten. Dies war für den Brummi allerdings deutlich zu viel. Unter dem Gewicht hatte die Ladefläche bereits nachgegeben und den Boden durchbrochen. Da hierdurch eine Querstrebe am Auflieger beschädigt wurde, untersagten die Ordnungshüter die Weiterfahrt. Der Brummi-Fahrer musste einen anderen Lastwagen organisieren und die Steine umladen. Auf die Transportfirma dürfte nun eine empfindliche Geldbuße zukommen. Zudem muss der Anhänger in einer Fachwerkstatt repariert werden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte