Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr - Festnahme dank Zeuge

Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr - Festnahme dank Zeuge

Veröffentlicht: 05/06/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (aa) Polizeibeamte nahmen am Dienstagabend - dank eines aufmerksamen Zeugens - zwei junge Männer vorläufig fest, die sich nun einem Strafverfahren wegen Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten müssen. Die 16 und 18 Jahre alten Offenbacher sollen gegen 18.35 Uhr von der Fußgängerbrücke in Höhe des Stadions einen Kanaldeckel auf die Bundesstraße 448 geworfen haben. Verkehrsteilnehmer kamen wohl nicht zu Schaden; der Straßenbelag wurde leicht beschädigt. Der Zeuge rief die Polizei und kurz darauf nahmen die Beamten die beiden Verdächtigen für die polizeilichen Maßnahmen vorläufig fest.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte