Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Geparkte Autos beschädigt - Festnahmen dank Zeuge

Geparkte Autos beschädigt - Festnahmen dank Zeuge

Veröffentlicht: 27/05/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
» Polizei

Rodgau/Weiskirchen (aa) Ein Anwohner der Hauptstraße rief am Sonntagmorgen, gegen 6.30 Uhr, die Polizei, weil fünf junge Männer durch die Straße laufen und an geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abtreten würden. Die herbeigeeilten Polizeibeamten nahmen kurz darauf fünf Männer vorläufig fest. Nach ersten Feststellungen wurden fünf Autos und ein Transporter beschädigt, wobei an einem Auto die Heckscheibe zertrümmert war. Im Innenraum fanden die Beamten einen Stein und stellten diesen sicher. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Die 17 und 18 Jahre alten Verdächtigen, die in Neu-Isenburg und Offenbach wohnen, müssen sich nun einem Strafverfahren stellen. Die Polizei bittet noch nicht bekannte Zeugen und gegebenenfalls weitere Geschädigte, sich unter der Rufnummer der Polizeistation Heusenstamm zu melden: 06104 6908-0.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte