Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Goldkettenraub auf Supermarktparkplatz

Goldkettenraub auf Supermarktparkplatz

Veröffentlicht: 28/06/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Obertshausen
» Polizei

Obertshausen (kb) Am Mittwoch trafen sich ein 48-jähriger Mann aus Obertshausen und ein vermeintlicher Käufer auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Königsberger Straße, um den Kauf einer Goldkette abzuwickeln. Der Käufer hatte aber offenbar nicht im Sinn, die Kette auch zu bezahlen. Die Kette hatte der Anbieter zuvor auf einer Online-Anzeigenplattform eingestellt; nun sollte gegen 18 Uhr die Übergabe stattfinden. Offenbar gutgläubig soll der Verkäufer dem Interessenten das Schmuckstück im vierstelligen Wert überreicht haben, damit dieser es begutachten konnte. Unvermittelt schubste der Räuber jedoch den 48-Jährigen und flüchtete mitsamt seiner Beute in Richtung der Maingaustraße. Der Täter soll etwa 1,80 Meter groß sein, einen dunkleren Teint und schwarze Haare haben. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise zum Gesuchten geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte