Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Holi Festival of Colours hüllt Bieberer Berg in bunten Staub

Farbenrausch des Holi Festival of Colours am Sparda-Bank-Hessen-Stadion im vergangenen Jahr (Copyright: Holi Concept GmbH)

Holi Festival of Colours hüllt Bieberer Berg in bunten Staub

Veröffentlicht: 02/07/2019 von Stadt Offenbach

» Ausflugsziele im Blickpunkt
» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

Am 6. Juli ist es wieder soweit: Das Holi Festival of Colours wird das Areal hinter dem Sparda-Bank-Hessen-Stadion in ein buntes Farbenmeer verwandeln. Ein Sommertag der Extraklasse wird hier bei Musik und jeder Menge Farbpulver gefeiert.

Zum fünften Mal wird das Holi Festival of Colours am Samstag, dem 6. Juli das Gelände hinter dem Sparda-Bank-Hessen-Stadion in ein buntes Farbenmeer verwandeln. Ab 12 Uhr werden hier statt Fußbällen bunte Farbbeutel zu elektronischer Musik durch die Luft fliegen und unter freiem Himmel explodieren. DJs wie Niels van Gogh, Cuebrick, David Puentez, Clubbusters, Max Fail, Dropixx, Vescu, Pandastic und MC: L.A. Walker werden für eine ausgelassene Festivalstimmung sorgen und den tanzwütigen Gästen ordentlich einheizen. Zwischen den Acts werden mit buntem Farbpulver gefüllte Beutel geworfen und farbiger Staub hüllt Menschen und ihre Kleidung ein. Willkommen sind an diesem Samstag alle Partygäste ab 16 Jahren. Am besten kommen Festivalbesucher ganz in Weiß gekleidet, damit das bunte Farbpulver eine gute Grundlage auf der Kleidung und Haut findet. Auch coole Schilder, Kostüme, ausgefallene Accessoires sind gern gesehen. Neben Getränkeständen wird mit fünf Foodtrucks vor Ort auch für eine kulinarische Umrahmung gesorgt sein.

Das Festival ist inspiriert vom Holi-Frühlingsfest. Die Wurzeln des bunten Treibens liegen in Indien. Holi, das Fest der Farben, wird dort jedes Jahr gefeiert, um den Frühling willkommen zu heißen und den Sieg des Guten über das Böse zu feiern. Die Menschen versammeln sich auf den Straßen und werfen den „Gulal“, wie das bunte Pulver genannt wird, in die Luft. Das Pulver legt sich auf Kleidung und Gesichter der Menschen und soll dadurch Unterschiede zwischen Kasten, gesellschaftlichem Status, Alter und Geschlecht aufheben. Der Gesundheit der Gäste und der Umwelt zuliebe darf beim Holi Festival ausschließlich getestetes und geprüftes Farbpulver verwendet werden. Gäste können es auf dem Festgelände kaufen.

Mittlerweile wird das bunte Spektakel in den Sommermonaten in 18 deutschen Städten gefeiert. Das Sparda-Bank-Hessen-Stadion ist zum fünften Mal Austragungsort des Farbenrauschs. Im vergangenen Jahr waren etwa 6.500 Besucher zu dem farbenfrohen Festival gekommen.

Das Festival beginnt am 6. Juli um 12 Uhr und endet gegen 22 Uhr. Der Eintritt kostet je nach Kategorie für ein einfaches Ticket 19,99 Euro, für einen Festival Color Pass-Ticket inklusive fünf Farbbeutel 29,49 Euro, für ein Fan-Package-Ticket inclusive Farbbeutel und T-Shirt 32,99 Euro und für ein VIP-Ticket 69,99. Die Karten gibt es im Internet unter www.holifestival.com.

Da Parkplätze nur in begrenzten Maße vorhanden sind, reisen Besucher am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an: Die Busse der OVB-Linie 102 fahren über die Haltestellen Kaiserstraße, Hauptbahnhof, S-Bahn-Station Bieber Ost direkt bis zum Stadion am Bieberer Berg.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte