Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Interessantes Wochenprogramm beim ADFC

Interessantes Wochenprogramm beim ADFC

Veröffentlicht: 06/05/2019 von ADFC Rodgau

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
»» Heusenstamm
»» Obertshausen
» Vereine im Blickpunkt
»» Sport

Am Dienstag, 07.05.2019, um 19:00 Uhr startet die wöchentliche Feierabendtour Rodgau. Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von bis zu 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Funktionierende Lichtanlage ist unbedingt erforderlich, weil die Rückfahrt in der Dunkelheit erfolgen kann. Verpflegung: Einkehr, Veranstaltungsleiter FAT-Team Rodgau. 

Am Mittwoch, 08.05.2019, um 18:00 Uhr möchte Veranstaltungsleiter Stefan Janke, (Telefon 06106-826408, Mobiltelefon 0160-4891350) seine Gäste mitnehmen zu einer Ortsbefahrung – diesmal durch Nieder-Roden und Rollwald. Diese circa 20 Kilometer langen Touren mit unterschiedlichen Startpunkten in Rodgau dienen dazu, das Interesse der Einwohner Rodgaus an verkehrspolitischen Fragestellungen zu wecken und ihre Ideen und Probleme in Erfahrung zu bringen. Treffpunkt jeweils um 18 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.

Am Donnerstag, 09.05..2019, um 20:00 Uhr beginnt der monatliche Radlertreff des ADFC Rodgau. Jeweils am zweiten Donnerstag im Monat um 20 Uhr findet der Radlertreff in der Gaststätte des Bürgerhauses in Dudenhofen statt. Der Vorstand berichtet über Aktuelles aus dem Ortsverband. Es werden Erfahrungen ausgetauscht, radfahrertypische Probleme diskutiert oder einfach nur ein wenig geschwätzt. ADFC-Mitglieder sind ebenso herzlich willkommen wie „normale“ Radler. Verpflegung: Einkehr, Veranstaltungsleiter ADFC Rodgau.

Am Samstag, 11.05.2019, startet Tourenleiterin Silvia Benninger, (Telefon 06104-1863, Mobiltelefon 0172 7637103) um 10:00 Uhr von Heusenstamm S-Bahnhof-Vorplatz nach Dreieichenhain. Die Tour führt durch den Stadtwald Richtung Dietzenbach. Entlang des Golfclubs Gut Neuhof geht es nach Dreieichenhain. Dort besteht die Möglichkeit, einen Mittagssnack einzunehmen. Danach geht es die gleiche Strecke zurück. Die Gesamtlänge der Tour beträgt circa. 35 Kilometer! Rückkehr etwa. 14 Uhr. Verpflegung: Einkehr.

Am Sonntag, 12.05.2019, führt Tourenleiter Reinhard Wolf, ( Mobiltelefon 0172-2877943 ) seine Mitradler auf dem Grüngürtel Frankfurt rund um die Mainmetropole. Über die Rumpenheimer Fähre führt die Strecke durch Bischofsheim hinauf zur Hohen Straße, folgen dieser ein kurzes Stück nach Westen und biegen kurz vor Bergen auf den Grüngürtel Frankfurt ein. Danach erfolgt die Fahrt auf der ausgeschilderten Route, die teilweise über den Nidda – Rad – Weg führt bis nach Höchst, wo eine Einkehr auf dem Schloßplatz vorgesehen ist. Zurück geht es an der Schwanheimer Düne entlang durch den Frankfurter Stadtwald und an der Oberschweinstiege vorbei (oder hinein). Weiter führt der Weg am Goetheturm vorbei zum Mainradweg an der Gerbermühle, auf dem Richtung Rodgau-Kurs gehalten wird. Die Gesamtlänge der Tour beläuft sich auf 90 Kilometer, gute Kondition ist hilfreich! Einkehr ist vorgesehen, trotzdem wird für den kleinen Hunger zwischendurch Rucksackverpflegung empfohlen. Verpflegung: Einkehr Anmeldungen zur Tour bitte bis zum 08.05.2019 an angegebene Mobilfunk - Nummer.

Treffpunkt zu den Touren ist jeweils am Rathaus, Hintergasse 15 in Rodgau. Eine Mitgliedschaft im ADFC ist nicht erforderlich. Kosten fallen, wenn nicht anders angegeben ist, keine an. Weitere Informationen gibt es auch im Internet auf www.adfc-rodgau.de

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte