Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

„Interkultureller Jugendchor Offenbach“ sucht noch Gesangstalente

„Interkultureller Jugendchor Offenbach“ sucht noch Gesangstalente

Veröffentlicht: 23/05/2019 von Stadt Offenbach

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

Musik ist eine Sprache, die alle verstehen und gemeinsames Singen verbindet. Beim Interkulturellen Jugendchor Offenbach steht der Spaß am gemeinsamen Singen und Musik machen im Vordergrund. Das Repertoire des Chors bestimmen die Sängerinnen und Sänger, gesungen wird was gefällt und gerne auch in unterschiedlichen Sprachen. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Gemeinsam mit den Chorleitern George Liszt und Linda Rocco von der Frankfurter Scream Factory wird die eigene Stimme zum Klangkörper, die auf die Bühne will - Ziel ist es natürlich auch, irgendwann gemeinsame Konzerte in Offenbach zu geben.

Am Freitag, 7. Juni, findet die erste Probe von 14.30 bis 16 Uhr im 5. Stock des Jugendbildungswerks der Stadt Offenbach, Berliner Straße 77, statt. Wer noch unsicher ist, schaut am Freitag, 24. Mai 2019, oder Samstag, 25. Mai 2019, zwischen 14.30 und 16 Uhr beim ersten Kennenlerntreffen vorbei. Mareike Imhold organisiert den Chor und freut sich über Anmeldungen und Rückfragen: mareike.imholtoffenbachde , Tel.: 069-8065-4333.

Der „Interkulturelle Jugendchor Offenbach“ ist ein Mikroprojekt im Rahmen des ESF-Programms „Jugend stärken im Quartier“ (JUSTiQ). „Diese Mikroprojekte sind wichtige Impulse für junge Menschen und auch für deren Umfeld“, lobt Kinder- und Jugendstadträtin Sabine Groß: „Damit leistet „Jugend stärken“ einen wichtigen Beitrag zu einer sozialen Stadtentwicklung, die es den Jugendlichen ermöglichen über Kompetenzen über Schule und Ausbildung hinaus entwickeln zu können.“

Das Programm „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte