Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Internationales Frauentanzfest am 20. September

Internationales Frauentanzfest am 20. September

Veröffentlicht: 13/09/2014 von Stadt Dreieich

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich

Dreieich. Für alle Frauen, die mal wieder Lust haben nach Herzenslust zu tanzen, gibt es eine tolle Möglichkeit am 20. September ab 18.30 Uhr in den Räumen des Mädchencafes in der Benzstraße 51 in Dreieich-Sprendlingen.

Dort steigt die vierte Auflage des Frauentanzfestes, gemeinsam gestemmt von folgenden Kooperationspartnerinnen: Frauenbüro und Mädchencafe der Stadt Dreieich gemeinsam mit der Internationalen Frauengruppe, finanziell unterstützt vom Integrationsbüro, vom Ausländerbeirat und der VHS Dreieich.

Die Internationale Frauengruppe feiert ihr 15 jähriges Jubiläum. Erinnert werden soll damit auch an die Vorläuferinnen, wie z.B. die Hexenbesenfrauen, also eine lange Tradition der Frauenbewegung in Dreieich.

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Bei einem Begrüßungsgetränk können die Frauen ankommen, bevor die offizielle Eröffnung um 19.00 Uhr stattfindet.

Danach gibt es gleich schon einen Augen- und Ohrenschmaus mit der Tanzgruppe vom Mädchencafe. Danach tritt eine Serbisch-Kroatische Folkloregruppe auf. Ab 20 Uhr wird das Orientalische Büffets, zubereitet von Nassrin Sarwari, eröffnet. Dort können die Frauen sich von leckeren Speisen verwöhnen lassen. Gezahlt wird je nach Portionsgröße. Die Mädchen vom Mädchencafe eröffnen die Cocktailbar, wo die sprichwörtlich berühmten antialkoholischen Cocktails günstig verkauft werden. Essen und Getränke werden zum Selbstkostenpreis verkauft.

Anschließend wird abgetanzt mit den DJanes Shabnam, Farida und Darima. Außerdem gibt es Mitmach- und Folkloretänze aus den verschiedensten Ländern, von Äthiopien, Eritrea bis hin zu Nordafrika.

An einigen Infoständen informieren Gruppen über ihre Arbeit in Zusammenhang mit Frauenprojekten.

Der Eintritt ist kostenfrei. Es ist jedoch eine Anmeldung erforderlich, um Essen und Getränke planen zu können. Anmeldungen bitte an Gisela Ehrlich 06103/322018 oder Nassrin Sarwari 0177/9293465. Das Vorbereitungsteam freut sich über viele tanzfreudige Frauen! Weitere Informationen im Frauenbüro unter 06103/601-960.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte