Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

JUBILÄUM 20 JAHRE HOTEL KLOSTER HORNBACH

Kloster Hornbach White Dinner © Hotel Kloster Hornbach

JUBILÄUM 20 JAHRE HOTEL KLOSTER HORNBACH

Veröffentlicht: 26/02/2020 von Kloster Hornbach

» Urlaub im Blickpunkt

HORNBACH (kd) – Das Hotel Kloster Hornbach feiert 2020 seinen 20. Geburtstag. Am 20. März 2000 begrüßte das Haus in Hornbach bei Zweibrücken nahe der französischen Grenze seine ersten Gäste. Die Wiedereröffnung des modernen VierSterne-Superior-Hotels mit 48 Zimmern und Suiten über den Ruinen eines einstigen Benediktinerklosters aus dem 8. Jahrhundert ist ein architektonisches Vorzeigeprojekt. Bis heute gilt es als ein gelungenes Beispiel für die Tourismusentwicklung in der Region im Dreiländereck Rheinland-Pfalz, Saarland und Elsass-Lothringen. Mit Energie, Leidenschaft und Liebe zum Detail schufen die Inhaber Christiane und Edelbert Lösch einen Rückzugsort für Gäste fern des hektischen Alltags der Großstadt. Wo einst Benediktinermönche beteten, tanken heute Individualurlauber Ruhe und neue Kraft im historischen Ambiente und genießen die Köstlichkeiten aus der Klosterküche. Das Gourmetrestaurant „Refugium“ des Hotels unter Leitung von Chefkoch Martin Opitz hat sich über die Jahre und die Grenzen der Region hinaus einen Namen gemacht. Zudem hat sich Hotel Kloster Hornbach als ein beliebter Ort für Feste, Hochzeiten sowie als exzellenter Tagungsort etabliert.

„Wir sind sehr stolz, was wir hier in 20 Jahren gemeinsam mit unserem engagierten Team geschafft und geschaffen haben. Als wir hier 1999 in Hornbach ankamen, standen wir vor einer Klosterruine, aber wir hatten eine Vision und glaubten an die Magie des Ortes“, so Christiane Lösch, Inhaberin des Hotel Kloster Hornbach. Sie ergänzt: „Nun möchten wir unseren Erfolg gemeinsam mit dem Team, unseren Gästen, Partnern und Freunden feiern. Am 21. Mai 2020 laden wir alle, die sich für uns, das Haus und unseren Geburtstag interessieren zum Tag der offenen Tür ein.“

Anlässlich seines 20. Geburtstages hat das Hotel im Jubiläumsjahr zudem einen prall gefüllten Veranstaltungskalender aufgelegt. Dazu zählen unter anderem abendliche Weinevents wie 20 Jahre – 20 Pfälzer Winzer am Freitag, 6. März, 5 Freunde – 5 Winzer am Freitag, 3. April sowie die Big Bottle Party am Freitag, 5. Juni 2020 im „Schwesterhotel“ LÖSCH für Freunde. Hier geben sich die besten Pfälzer Winzer die Flasche in die Hand, präsentieren wahlweise bei Pfälzer Tapas oder einem mehrgängigen Menü ihre Spitzenweine und garnieren sie mit den schönsten Geschichten rund um das „Wein machen“.

Weitere Höhepunkte der Veranstaltungsreihe sind eine Lesung mit dem Benediktinermönch, Autor und spirituellen Ratgeber Pater Anselm Grün “Leben, nicht nur am Wochenende“ am Donnerstag, den 23. Juli, eine sommerliche 20er Jahre Party im Stil eines White Dinner am Sonntag, den 23. August sowie eine Küchenparty mit Weggefährten am Sonntag, den 22. November. Chefkoch Martin Opitz und mit ihm befreundete Chefköche laden zum kulinarischen Gaumenschmaus.

Für weitere Abwechslung sorgen Gourmetkochkurse mit Jubelfaktor, Krimidinner, Brunchtermine am Sonntag und an ausgesuchten Feiertagen, ein Jazzbarbecue und zwei Jubiläumsarrangements. Ein echtes und vollständiges (Hotel-)Erlebnis à la „Zurück in die Zukunft“ bietet beispielsweise das Angebot „Zeitreise vom Jahr 742 bis heute“, das eine Übernachtung im traditionellen Klosterhotel mit einer Übernachtung im 2011 eröffneten Landhaus LÖSCH für Freunde mit 15 individuellen Themenzimmern und viel Platz für gesellige Stunden kombiniert.

Die Details zu allen Veranstaltungen und Angeboten finden sich auf der Website https://www.kloster-hornbach.de/20-jahre/. Anfragen, Kartenbestellungen und Buchungen nimmt das Hotel Kloster Hornbach unter der Telefonnummer 06338- 91010-0 oder der E-Mail [email protected] entgegen.

Weitere Informationen sind unter www.kloster-hornbach.de abrufbar.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte