Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Kaum Hinweise auf den Tatverdächtigen

Kaum Hinweise auf den Tatverdächtigen

Veröffentlicht: 27/03/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Kreis Offenbach
» Hessen
» Polizei

Offenbach (neu) Nach dem Tötungsdelikt von Montag, den 18. März an einer 57 Jahre alten Frau in Offenbach fahndet die Kripo immer noch nach dem 69 Jahre alten Tatverdächtigen (wir berichteten mehrfach). Von dem ehemaligen Lebensgefährten der Toten fehlt seit der Tat jede Spur. Möglicherweise ist er mit einem silberfarbenen Motorroller der Marke Rex unterwegs, der das Versicherungskennzeichen 363-AIA trägt. Der Roller ist seit der Tat ebenfalls verschwunden. Auch die Suche mit einem Polizeihubschrauber in der vergangenen Woche in Heusenstamm brachte keine neuen Erkenntnisse. Der Gesuchte ist 1,76 Meter groß, hat eine hagere Statur und blaue Augen. Er hat schütteres graues Haar. Nach den bisherigen Presseveröffentlichungen und nach einem Zeugenaufruf am vergangenen Wochenende im dritten Fernsehprogramm gingen nur vereinzelte Hinweise ein. Diese führten allerdings nicht auf die Spur des 69-Jährigen. Zeugen, die Hinweise zu der Person oder dem Roller geben können, wenden sich bitte an die Kripo Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte