Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Kind angefahren und abgehauen

Kind angefahren und abgehauen

Veröffentlicht: 17/11/2017 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Obertshausen
» Polizei

Obertshausen/Hausen (av) Am Donnerstagmorgen wurde ein Mädchen auf dem Schulweg in der Danziger Straße von einem Wagen erfasst und leicht verletzt; der Autofahrer suchte das Weite, ohne sich um das Kind zu kümmern. Die 12-jährige Schülerin lief gegen 7.25 Uhr von der Leipziger Straße kommend auf dem rechten Gehweg der Danziger Straße, als sie plötzlich von hinten von einem Auto erfasst wurde und hinfiel; hierbei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Vermutlich wurde das Mädchen durch den Außenspiegel touchiert. Das Auto fuhr danach etwa zehn Meter weiter und hielt zunächst kurz an. Nachdem die Schülerin sich aufgerappelt hatte, gab der Fahrer Gas und fuhr davon, ohne sich um das Kind zu kümmern. Weder vom Fahrzeug, noch vom Fahrer liegt bislang eine Beschreibung vor. Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und bittet daher Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, sich auf der Wache in Heusenstamm (06104 6908-0) zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte