Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Krimi trifft Lyrik

Krimi trifft Lyrik

Veröffentlicht: 23/09/2019 von Stadt Rödermark

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark

Zum Generationen-Café mit Literaturlesung lädt das SchillerHaus für Sonntag, den 29. September, ab 15.00 ein. Für die Lesungen konnten die Rödermärker Autorin Verena Rot und Gabriele Haas-Rupp als ehemalige Stadtbewohnerin gewonnen werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Gäste jeden Alters sind willkommen.

Nach einer Einstimmung mit Kaffee und Kuchen liest Verena Rot ab 15.30 Uhr aus ihrer Cosy-Krimi-Reihe. Diese handelt von der jungen Hotelmanagerin Apollonia Seidel, die auf der Suche nach den Mördern ihrer Eltern ist. Dabei stolpert sie immer wieder in Kriminalfälle hinein und gerät dabei so manches Mal in Lebensgefahr. Die Bücher sind eine Mischung aus Liebes-, Familien- und Kriminalroman. Nach einer kurzen Pause rundet Gabriele Haas-Rupp mit ihrer Lyriklesung den Nachmittag ab. Sie trägt eine Auswahl von Gedichten mit Bezug zu Rödermark vor. Inspiriert wurde sie dazu nach ihrem Umzug nach Urberach im Jahr 1998 und in den darauffolgenden Jahren.

Nähere Informationen erteilt im Mehrgenerationenhaus SchillerHaus Christiane Rasmussen, Tel. 31012-14, mobil 0176–14911484 oder per Mail an [email protected]

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte