Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Ökumenische Trauerfeier für Früh- und Totgeborene

Ökumenische Trauerfeier für Früh- und Totgeborene

Veröffentlicht: 14/05/2014 von Gemeinde Mainhausen

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mainhausen
»» Seligenstadt

Zur Ökumenischen Trauerfeier für Früh- und Totgeborene laden die katholischen Pfarrgemeinden sowie die Evangelische Kirchengemeinde in Seligenstadt und Mainhausen am Samstag, 17. Mai 2014, um 11 Uhr, in die Trauerhalle auf dem Seligenstädter Friedhof ein. Zum Gottesdienst und der anschließenden Beisetzung der Urne an der Gedenkstätte sind alle Betroffenen willkommen und Menschen, die Anteil nehmen möchten. Die Feier wird geleitet von Dekan Pfarrer Dieter Bockholt und Pfarrer Martin Franke.

Zweimal im Jahr, am 3. Samstag im Mai und im November, laden die christlichen Gemeinden zu dieser Gedenkfeier ein.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte