Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Ladendieb soll zugeschlagen haben

Ladendieb soll zugeschlagen haben

Veröffentlicht: 16/05/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg (aa) Ein Ladendetektiv aus dem Isenburg Zentrum, der am Dienstagabend auf der Frankfurter Straße einen mutmaßlichen Dieb verfolgt und festgehalten hatte, erlitt bei der Aktion leichte Verletzungen. Die herbeigeeilten Polizeibeamten nahmen schließlich einen 30-Jährigen vorläufig fest; der Verdächtige wurde ins Gewahrsam gebracht und am nächsten Tag nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Der Mann soll gegen 18.15 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft einen Pullover im Wert von fast 130 Euro gestohlen haben. Der Mitarbeiter lief ihm daraufhin bis auf die Frankfurter Straße nach. Beim Festhalten soll der 30-Jährige den Detektiv dann mehrfach geschlagen haben. Der Beschuldigte muss sich nun einem Strafverfahren wegen versuchten räuberischen Diebstahls und Körperverletzung verantworten. Die regionale Ermittlungsgruppe West in Dreieich hat die Sachbearbeitung übernommen.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte