Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Literaturkurs mit Thomas Plaul in der Volkshochschule

Literaturkurs mit Thomas Plaul in der Volkshochschule

Veröffentlicht: 12/10/2019 von Stadt Offenbach

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

Die Volkshochschule bietet bereits seit 25 Jahren einmal im Semester den hochkarätigen Literaturkurs „Literarische Moderne – konkret!“ unter der Leitung von Thomas Plaul an. Der mittlerweile in Griechenland lebende Dozent, Literaturkritiker und Radiomoderator (u. a. die Sendung Doppelkopf des Hessischen Rundfunks) reist eigens zum Kurs an und bietet an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen Einblicke in die zeitgenössische Literatur.

Am Samstag, 19.10.2019, von 10.30 bis 17.30 Uhr beschäftigt er sich mit den Teilnehmenden diesmal anlässlich des Berliner Mauerfalls vor 30 Jahren mit „Wenderomanen“.

Gelesen und diskutiert werden zwei Romane, die im Abstand von einem Jahrzehnt erschienen sind: „Adam und Evelyn“ von Ingo Schulze (2008) und „Schöne Seelen und Komplizen“ von Julia Schoch (2018). Darüber hinaus werden die Ereignisse im Vorfeld und am Tag des 9. November 1989 rekapituliert und ein Exkurs in den Themenkomplex "Wenderomane" unternommen.

Eine verbindliche Anmeldung für die Kursnummer N6123 bei der vhs Offenbach ist erforderlich unter Tel. 069 / 8065-3141, [email protected] oder www.vhs-offenbach.de . Das Entgelt beträgt 68 Euro (ermäßigt 54,40 Euro).

Für Rückfragen steht vhs-Programmbereichsleiterin Birgit Grün unter Tel. 069 / 80 65-3135 zur Verfügung.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte