Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Mühlheim bekommt eigenes Testzentrum

Mühlheim bekommt eigenes Testzentrum

Veröffentlicht: 24/04/2021 von Stadt Mühlheim am Main

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mühlheim

Auf dem Gelände des Autohaus Best (Spessartstraße 9) wird ab Donnerstag, dem 15. April eine temporäre Covid-19-Teststation realisiert.

An der Stelle des neuen Logistikzentrums des Autohaus Best bietet die Medizintestzentrum GmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Inhaber und Betreiber der Schloss-Apotheke Rumpenheim Paschalis Papadopoulos und der Gemeinschaftspraxis der Zahnärzte Moritz Breitenbach und Dr. Hamid Parsanejad aus Offenbach künftig die kostenlosen Corona-Antigen-Schnelltests für Bürger in Mühlheim an.

Das Testzentrum ist an den Werktagen jeweils von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, an Samstagen von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie an den Sonntagen von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Speziell zum Ende der Ferienzeit und der damit verbundenen Testpflicht an den Schulen werden die Öffnungszeiten verlängert und das Personal aufgestockt. Am Samstag dem 17. April ist das Testzentrum von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, am Sonntag, dem 18. April in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Die Terminvergabe ist hierbei denkbar einfach:

Unter www.corona-test-muehlheim.de und www.best-corona-test.de kann jede Bürgerin und Bürger hier den entsprechenden Wunschtermin buchen. Auch für Menschen die Ihren Termin nicht über die Homepage der Medientestzentrum GmbH buchen können oder möchten, gibt es selbstverständlich die Möglichkeit einer Buchung vor Ort im Testzentrum, diese kann natürlich je nach aktueller Auslastung mit einer Wartezeit verbunden sein.

Voraussetzung für die Testung sind somit lediglich ein Personalausweis oder Reisepass sowie bei der Onlinebuchung der im Zuge der Buchung erhaltene QR-Code. Bürgerinnen und Bürger die keine Onlinebuchung vornehmen, erhalten vor Ort einen QR-Code, der auch eine künftige Weiter- und Mehrfachnutzung erlaubt. Entsprechende QR Codes zur Mehrfachnutzung können selbstverständlich auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der niedergelassenen Firmen vergeben werden.

Der geschäftsführende Gesellschafter der Medizintestzentrum GmbH Moritz Breitenbach ergänzt: „Wir wollen mit der Aufnahme des Betriebs in Mühlheim den Mühlheimer Bürgerinnen und Bürgern ein Angebot zum Testen unterbreiten, dass vor Allem kürzere Wege bedeutet. Selbstverständlich kann das Testangebot aber von jedem in Deutschland ansässigen Bürger auch mehrfach in der Woche kostenfrei genutzt werden. Wir haben für unsere bereits in der jüngeren Vergangenheit eröffneten Zentren in Bürgel und Obertshausen zahlreiches Lob erhalten dürfen und sind in Mühlheim darauf eingerichtet, pro Tag bis zu 5.000 Testungen vornehmen zu können.“

Das Ergebnis des Tests liegt spätestens innerhalb von 30 Minuten vor und wird als digitales Zertifikat per Mail an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse übermittelt. Für den Autohaus-Geschäftsführer Frank Müller ist es eine Selbstverständlichkeit die Räumlichkeiten für das Testzentrum zur Verfügung zu stellen: „Wir wollen in der Pandemie Verantwortung für die Gesundheit der Menschen in unserer Region übernehmen, vollkommen gleich ob Kunde, Mitarbeiter oder Bürger.“

Das Testzentrum liegt an der Spessartstraße zentral im Mühlheimer Gewerbegebiet und bietet damit den angesiedelten Firmen kurze Wege zu den voraussichtlich zeitnah verpflichtenden Selbsttests. Bürgermeister Daniel Tybussek und Erster Stadtrat Dr. Alexander Krey fügen an: „Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Organisatoren und Verantwortlichen bedanken. Sowohl die Medizintestzentrum GmbH als ausführende Verantwortliche aber auch das Autohaus Best mit den sehr gut zu erreichenden Räumlichkeiten leisten mit Ihrem Engagement einen wichtigen Beitrag im gemeinsamen Kampf gegen das Virus. Ab voraussichtlich Anfang Mai werden wir in Kooperation mit der Medizintestzentrum GmbH einen zweiten Standort in der Kernstadt eröffnen.“ Das zweite Testzentrum wird in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums in der Rodaustraße 16 seinen Platz finden. Weitere Informationen hierzu folgen.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte