Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Mit Sommerreifen unterwegs gewesen

Mit Sommerreifen unterwegs gewesen

Veröffentlicht: 08/01/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich (mm) Bei Schneeregen kam es am Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, zu einem Unfall an der Kreuzung B 486/L 3317 in Höhe Offenthal. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 19.000 Euro geschätzt. Zusammengestoßen waren ein Opel-Astra, der auf der Bundesstraße 486 von Langen in Richtung Rödermark fuhr und ein 3er-BMW, der von Rödermark kommend links auf die Landesstraße 3317 in Richtung Messel abbog. Der 25-jährige Opel-Fahrer aus Egelsbach, der offensichtlich die rote Ampel nicht beachtete, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sein Fahrzeug, das mit Sommerreifen bestückt war, blieb auf einem Grünstreifen neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der BMW-Fahrer aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg blieb unverletzt. Die Lichtzeichenanlage soll bei seinem Abbiegevorgang grün angezeigt haben. Unfallzeugen, die namentlich noch nicht bei der Polizei bekannt sind, mögen sich bitte auf der Langener Wache unter der Rufnummer 06103 9030-0 melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte