Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Mutmaßliche Unfallflucht unter Alkohol: Verursacher wird durch Geschädigten gestellt -Zeugen gesucht

Mutmaßliche Unfallflucht unter Alkohol: Verursacher wird durch Geschädigten gestellt -Zeugen gesucht

Veröffentlicht: 02/11/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach am Main/Bieber (js) Ein 48-Jähriger soll am Montagabend, gegen 23.15 Uhr, alkoholisiert mit seinem schwarzen Ford Galaxy über eine rote Ampel auf der Aschaffenburger Straße gefahren sein und dabei einen 52-Jährigen mit seinem Auto, welcher die Bieberer Straße bei grüner Ampel befuhr, gestreift haben. Der mutmaßliche Verursacher flüchtete mit seinem Auto. Daraufhin nahm der Geschädigte die Verfolgung auf. Der Verdächtige wollte sich laut dem Zeugen nach der Flucht noch fußläufig entfernen, konnte jedoch offensichtlich durch den Geschädigten aufgehalten und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Zum Zwecke der weiteren Ermittlungen werden Zeugen gesucht, welche den Unfall beobachtet haben. Gerade ein jüngerer Mann mit seinem Hund, welcher im Bereich des Stadions Bieberer Berg unterwegs war und als Zeuge in Betracht kommt, wird gesucht. Weiterhin befanden sich am dem Ford Unfallspuren, die wohlmöglich von einer weiteren aktuellen Unfallflucht stammen könnten - auch hier sucht die Polizei nach einer weiteren Unfallstelle. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf 4.000 Euro geschätzt. Hinweise nehmen die Unfallfluchtermittler unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte