Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Netzteil geraubt - Unbekannte flüchten mit der S-Bahn

Netzteil geraubt - Unbekannte flüchten mit der S-Bahn

Veröffentlicht: 27/04/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark
» Polizei

Rödermark/Ober-Roden (fg) Am frühen Montagmorgen verabredete sich ein 21 Jahre alter Mann aus Rödermark mit zwei Personen zum Verkauf eines USB-Adapters am S-Bahnhof in Ober-Roden in der Dieburger Straße. Dies wurde vorab über eine Verkaufsbörse im Internet vereinbart. Während des Verkaufsgesprächs, gegen 0.30 Uhr, soll einer der beiden Unbekannten nach der Übergabe des Netzteils unvermittelt Reizgas ins Gesicht des 21-Jährigen gesprüht haben. Anschließend rannten die beiden schlanken Männer zur einfahrenden S-Bahn der Linie S1, stiegen ein und fuhren in Richtung Rodgau davon. Beide waren zwischen 20 und 25 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß und dunkel gekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06074 837-0 auf der Wache in Dietzenbach zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte