Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Neunjähriger auf Zebrastreifen angefahren

Neunjähriger auf Zebrastreifen angefahren

Veröffentlicht: 02/11/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (tl) Ein neunjähriger Junge wurde bei einem Unfall mit einem Auto leichtverletzt, als er auf der Senefelder Straße einen Fußgängerüberweg in Höhe der Haydnstraße überqueren wollte. Der Zusammenstoß ereignete sich bereits am vergangenen Dienstag gegen 8.15 Uhr. Der bis dato unbekannte Unfallverursacher, welcher auf der Senefelder Straße in nördliche Richtung unterwegs war, sah den Jungen offenbar zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der junge Offenbacher stürzte durch die Berührung auf die Straße und zog sich zum Glück "nur" leichte Verletzungen zu. Nachdem er wieder aufgestanden war, entfernte sich der Führer des Fahrzeugs in nördliche Richtung. Zu dem Fahrzeug liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Wer in dem Zusammenhang Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei den Unfallfluchtermittlern unter der Rufnummer 06183 911-550 zu melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte