Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Offenbacher Tafel erhält 1000 FFP2-Masken

Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke (rechts im Bild) und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Ulrich Kaßburg überreichen FFP2-Masken an Christine Sparr von der Offenbacher Tafel. Foto: Stadt Offenbach / georg-foto, offenbach

Offenbacher Tafel erhält 1000 FFP2-Masken

Veröffentlicht: 23/01/2021 von Stadt Offenbach

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

Die Sparkasse zeigt sich nicht nur in finanziellen Angelegenheiten als verlässlicher Partner der Offenbacher Bürgerinnen und Bürger. Zusammen mit dem Verwaltungsratsvorsitzenden Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke überreicht der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Ulrich Kaßburg 1.000 FFP2-Masken an Christine Sparr von der Offenbacher Tafel.

„Wir freuen uns, auch über Finanzdienstleistungen hinaus, unseren Bürgerinnen und Bürgern zur Seite zu stehen. Ich finde es sehr gut, wie direkt und effektiv die Umsetzung des Gedankens am Mittwoch bis zur Übergabe heute abgelaufen ist. Dies ist ein weiteres Beispiel wie gut in Offenbach die Zusammenarbeit bei der Bekämpfung der Pandemie ist“, so Dr. Schwenke. Christine Sparr ist „froh und dankbar, dass es mit den beiden Verantwortlichen von Stadt und Sparkasse so schnell möglich war, die dringend benötigten Masken für die Offenbacher Tafel zu besorgen.“ Die Ausgabe der Masken hat bereits am Freitag, 10 Uhr, begonnen, damit die verschärfte Maskenpflicht ab Samstag besser umgesetzt werden kann.

Ulrich Kaßburg ergänzt: „Hier zeigt es sich wieder einmal, dass die Sparkasse auch mit Ihren Stiftungen Verantwortung für Gesellschaft, Region und daneben als Arbeitgeber übernimmt. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit die Offenbacher Tafel mit einer Maskenspende zu unterstützen.“

Alle sind sich sicher, dass es nur durch gemeinsames Handeln möglich ist, die weiteren Maßnahmen gegen die Pandemie so zielgerichtet umzusetzen, um die Inzidenz in Offenbach nachhaltig zu senken und dem Wunsch nach Normalität wieder einen kleinen Schritt näher zu kommen.

Auch vom Land Hessen werden weitere Masken für die Tafeln in den nächsten Tagen erwartet. Die Hilfe der Sparkasse soll die Lücke zwischendurch überbrücken.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte