Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Offener Gesprächskreis für Frauen

Offener Gesprächskreis für Frauen

Veröffentlicht: 29/12/2019 von Stadt Rödermark

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark

„Was mich bewegt…“ – so ist die Einladung zu einem Gesprächskreis für Frauen überschrieben, der am 21. Januar von 18.30 bis 20 Uhr im Bürgertreff Rödermark-Waldacker seine Fortsetzung findet. Weitere Termine sind für den 18. Februar und den 10. März vorgesehen.

Die Verantwortlichen für den Bürgertreff und Marlene Isermann, systemische Beraterin, Kunsttherapeutin und Meditationslehrerin, haben nach Möglichkeiten gesucht, Frauen jeden Alters einen Raum zum Kennenlernen und Austausch in entspannter Atmosphäre anzubieten. „Die ersten Gesprächsabende in der zweiten Jahreshälfte 2019 wurden gut angenommen“, berichtet Isermann. „Wir müssen nicht alleine bleiben mit unseren vielfältigen Lebensthemen“, betont sie. „Ob wir mit dem Übergang in eine neue Lebensphase beschäftigt sind, eine Entscheidung zu treffen oder einen Abschied zu bewältigen haben oder nach neuen Zielen Ausschau halten. Was immer gerade bewegt…“

Die Treffen orientieren sich an den Themen der Teilnehmerinnen und werden von Isermann begleitet und moderiert. „Meine langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Erwachsenengruppen und Einzelberatung möchte ich jetzt für einen fruchtbaren Dialog mit Frauen nutzen. Mit ihnen Erfahrungen austauschen, Ideen für kreative Lebensgestaltung sammeln und über ganz neue Themen nachdenken. Vielleicht auch einfach einmal nur ‚sein‘,“ so Isermann. „‚Alles wirkliche Leben ist Begegnung‘ hat schon Martin Buber gesagt“, fügt sie hinzu. „Wir freuen uns auf jede einzelne Frau.“

Die Abende sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte