Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Opel-Fahrer nach Auffahrunfall abgehauen

Opel-Fahrer nach Auffahrunfall abgehauen

Veröffentlicht: 02/01/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
» Polizei

Langen (aa) Der Fahrer eines schwarzen Opel hielt nach einem Auffahrunfall am Samstagmorgen auf der Bundesstraße 486 mit einer verletzten Frau nicht an, sondern machte sich davon. Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten nun um Hinweise. Gegen 8 Uhr war die 29-jährige Smart-Fahrerin auf der Nordumgehung aus Richtung Oberlinden kommend unterwegs, als ihr plötzlich in Höhe der Bahnüberführung (Leerweg) der Opel auffuhr. Die Smart-Lenkerin kam daraufhin auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der Verursacher fuhr vermutlich einen Astra oder Corsa; der Wagen dürfte an der vorderen Stoßstange und vorne rechts beschädigt sein. Die Fluchtermittler bitten um Hinweise und sind hierfür unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu erreichen.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte