Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Polizei fasste mutmaßlichen Unfallflüchtigen

Polizei fasste mutmaßlichen Unfallflüchtigen

Veröffentlicht: 26/08/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Hainburg
» Polizei

Hainburg/Hainstadt (aa) Nach einem Zusammenstoß, der sich am Sonntagvormittag auf der Landesstraße 3416 ereignet hat und bei dem ein 68-jähriger VW-Fahrer verletzt wurde, nahmen Polizeibeamte den geflüchteten mutmaßlichen Verursacher vorläufig fest. Nach ersten Erkenntnissen soll der 42-Jährige mit einem Mercedes Sprinter gegen 11.35 Uhr die L 3416 in Richtung Hainstadt gefahren und im Kurvenbereich aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten sein. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Golf, wobei der 68-jährige Fahrer aus Kahl schwer verletzt wurde. Der Fahrer des Sprinters flüchtete zu Fuß; Polizeibeamte nahmen den mutmaßlichen Verursacher kurz darauf fest. Nach ersten Ermittlungen ist der 42-Jährige aus Hainburg nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Verdächtige, der wohl unversehrt blieb, muss sich nun einem Strafverfahren stellen.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte