Fotogalerie

Xavier Naidoo beim Audi RockPop Festival

Xavier Naidoo beim Audi RockPop Festival am 6. und 7. Juli 2012 in Ingolstadt und Neckarsulm

Xavier Naidoo beim Audi RockPop Festival

Veröffentlicht: 27/03/2012 von audi media services

» Mobil & Co
» Ausflugsziele im Blickpunkt

Xavier Naidoo hat einen atemberaubenden Erfolgsweg zurückgelegt, der von ausverkauften Live-Auftritten und einer beeindruckenden Hit-Serie geprägt ist. Am 6. und 7. Juli kommt der Soul-Sänger zum Audi RockPop Festival nach Ingolstadt und Neckarsulm. Neben Naidoo stehen bei dem zweitägigen Festival weitere Musiker wie die Sportfreunde Stiller, Christina Perri und Marlon Roudette auf der Bühne.

Zum zweiten Mal veranstaltet Audi das RockPop Festival zeitgleich an seinen beiden deutschen Produktionsstandorten. Das Programm des Open-Air-Festivals besteht aus einer Mischung nationaler und internationaler Stars und Newcomer. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder eine große Zahl an Künstlern dem Neckarsulmer und Ingolstädter Publikum präsentieren zu können. Das Audi RockPop Festival spricht im Musikportfolio von Audi Kultur viele junge Menschen an“, erläutert Projektleiter Sebastian Fischer.

In Ingolstadt startet das Festival am 6. Juli mit dem deutschen Headliner Sportfreunde Stiller – zur gleichen Zeit tritt in Neckarsulm Xavier Naidoo auf, der Song-Highlights seiner Karriere zum Besten gibt. Als Vorgruppen stehen an diesem Tag in Ingolstadt Philipp Poisel, Caligola sowie Fiva & Das Phantom Orchester auf der Bühne. Neckarsulm kommt dagegen in den Genuss von Marlon Roudette, Christina Perri sowie Mic Donet. Am 7. Juli wechseln die Künstler die Bühnen, sodass Xavier Naidoo in Ingolstadt das Publikum begeistert und die Sportfreunde Stiller in Neckarsulm zu hören sind.

Xavier Naidoo hat seit seinem Debüt vor 14 Jahren einen atemberaubenden Erfolgsweg zurückgelegt. Mit einer Kombination aus Talent, Stil und spirituellen Inhalten hat er sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen, das Millionen Fans seit knapp anderthalb Jahrzehnten fasziniert. Bestseller-Singles wie „Wo willst du hin?“, „Bevor Du gehst“ und „Ich kenne nichts... (das so schön ist wie du)“ knüpften nahtlos an frühere Hits wie „Führ mich ans Licht“ oder „Nicht von dieser Welt“ an.

Neben Xavier Naidoo steht Marlon Roudette auf der Bühne des Audi RockPop Festival, dessen Hit „New Age“ im Jahr 2011 mehrere Wochen auf Platz 1 der deutschen Singlecharts zu finden war. Nach seiner erfolgreichen ersten Tournee im Dezember kommt der ehemalige Sänger des Duos Mattafix 2012 wieder nach Deutschland. Die Sängerin und Songwriterin Christina Perri überraschte mit ihrer Hymne „Jar of Hearts“. Diese Single verkaufte sich allein in den USA mehr als 2,5 Millionen mal. 2012 ist sie mit den Songs ihres Albums „lovestrong.“ weltweit auf Bühnen anzutreffen. Gespannt sein dürfen die Festivalbesucher auch auf den Newcomer Mic Donet, der schon mit Weltstar Carlos Santana auf der Bühne stand.

Live spielen ist das Leben der Sportfreunde Stiller. Der Erfolg des Münchner Trios basiert auf einer organisch gewachsenen Freundschaft mit ihrem Publikum und den Melodien, die ihre Fans besonders live begeistern. Den Durchstarter des Jahres 2012, Philipp Poisel, kann man getrost als den „bekanntesten Geheimtipp“ der jungen deutschen Musikszene bezeichnen.

Mit einer Mischung aus Rock, Soul und HipHop begibt sich die Band Caligola auf die Bühne. Das neue Projekt der Mando Diao Sänger und Gitarristen veröffentlichte vor kurzem ihr Debütalbum „Back to Earth“. Das Programm dieses Festivaltages wird abgerundet durch die Rapperin und Moderatorin Fiva & Das Phantom Orchester. Rüdiger Linhof, Bassist der Sportfreunde Stiller ist ihr Produzent.

Während die Konzerte in Neckarsulm im letzten Jahr auf dem Parkplatz P2 am Audi Werk stattfanden, steht die Bühne 2012 im Pichterichstadion. Dieses liegt in der Nähe des Werksgeländes und bietet eine ausgezeichnete Infrastruktur für ein Open-Air-Konzert. In Ingolstadt dient wie bisher der Audi Sportpark als Spielstätte für das Audi RockPop Festival.

Zwei starke Medienkooperationen im Hörfunkbereich begleiten das Audi RockPop Festival. Deutschlands meistgehörter Radiosender SWR3 präsentiert die Konzerte in Neckarsulm, in Ingolstadt ist Antenne Bayern mit dabei. Beide Sender nehmen einen wichtigen Platz in der deutschen Rock- und Popmusikszene ein.

Tickets sind ab sofort erhältlich. Stehplätze kosten pro Festivaltag € 45 oder als Kombiticket für beide Tage € 80. Für die Konzerte in Ingolstadt sind außerdem Sitzplätze zu € 55 bzw. € 95 als Kombiticket erhältlich. Die Karten gibt es unter www.audi-rockpop-festival.de, telefonisch unter 01805-57 00 00 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

www.autohaus-max.de

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte