Fotogalerie

Zwei Straßenräuber flüchteten am frühen Samstag

Zwei Straßenräuber flüchteten am frühen Samstag

Veröffentlicht: 15/09/2014 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Hainburg
» Polizei

Hainburg/Klein-Krotzenburg (aa) Zwei Räuber haben am frühen Samstag in der Daimlerstraße in Höhe der Hausnummer 8 einen Fußgänger überfallen. Gegen 4.30 Uhr stellten sich die zirka 20 und 25 Jahre alten Männer dem Mann aus Alzenau in den Weg. Sie schlugen den 18-Jährigen zu Boden und raubten ihm Geld und sein Handy. Ein Täter war zirka 1,80 Meter groß, hatte eine auffallend große Nase und war ein "schlaksiger" Typ. Er hatte ein schwarzes Oberteil an. Der Komplize war etwas kleiner und hatte eine kräftig/athletische Figur. Er trug eine schwarze Lederjacke. Beide Täter hatten dunkle Haare, die an den Seiten rasiert und oben länger waren; sie sprachen mit ausländischem Akzent. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte