Fotogalerie

Mangobaum statt Nordmanntanne

Mangobaum statt Nordmanntanne

Veröffentlicht: 10/12/2015 von MaroPublic

» Urlaub im Blickpunkt

Selbst der größte Winterfan träumt sich manchmal fort aus dem kalten europäischen Winter. Strand und Sonne, sanfte, warme Wellen, wiegende Palmen und freundliche Menschen kommen in diesen Tagträumen immer vor. Etwa zehn Flugstunden weiter östlich, im Beach & Spa Resort „Underneath the Mango Tree“ in Sri Lanka ist all das zu finden, und noch viel mehr. Farben und Formen, Blüten und Früchte, Geschmäcker und Gerüche betören die Sinne, die Begegnung mit Asiens Natur, Kultur und Spiritualität beflügelt den Geist. Ein wunderbarer Ort, um dem nasskalten Nebelgrau zu entfliehen.

Im UTMT verwirklichten die österreichischen Gastgeber, Robert und Dr. Petra Hollmann, ihren Traum von einem Strandhotel in tropischen Gefilden und schufen einen Ort, an dem sich Ost und West, österreichischer Charme und asiatische Gelassenheit harmonisch verbinden. Die Hotelanlage liegt auf einer Anhöhe über einem der schönsten Strände auf der Südspitze Sri Lankas inmitten tropischer Gärten und Palmen.

In dieser paradiesischen Umgebung fällt es leicht, gleich mehrere Gänge runterzuschalten und jeden Tag bewusst zu genießen. Das fängt zum Beispiel schon morgens beim Frühstück an: Es wird erst dann frisch zubereitet serviert, wenn der Gast es wünscht, anstatt ihm feste Frühstückzeiten vorzuschreiben. Denn Weckerklingeln und Entschleunigung passen einfach nicht zusammen. Regelmäßige Pausen und ausreichend Abstand vom Alltag sind die beste Art, dem Burnout vorzubeugen. Für jene, die der Gesundheit zusätzlich etwas Gutes tun möchten, bietet das UTMT authentische Ayurveda-Behandlungen an, betreut von einheimischen Ayurveda-Ärzten und einem erfahrenen Therapeuten-Team.

Ayurveda-Behandlungen mit einheimischen Ärzten

Zur Wahl stehen verschiedene Ayurveda-Arrangements sowie ein intensives Detox Programm mit Ayurveda. Das Ayurveda pure Package mit sieben Übernachtungen umfasst regelmäßige ärztliche Betreuung, bis zu vier Behandlungen pro Tag, sowie Vollpension mit Mittagessen im Ayurveda Restaurant, Dosha Tee, Wasser und Fruchtsäften buchbar ab 1.365,00 USD pro Person. Das Paket Ayurveda intense ist eine Panchakarma Kur mit 13 Behandlungstagen und mindestens 14 Übernachtungen. Der Ayurveda Arzt bestimmt den Konstitutionstyp und erstellt einen persönlichen Behandlungsplan mit vier bis sechs Anwendungen pro Tag, dessen wichtigste Elemente Massagen, Ernährungsempfehlungen, Meditation, Yoga-Übungen und ayurvedische Kräuterpräparate aus eigener Herstellung sind. Diese Pauschale ist ab 2.730,00 USD pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Das Detox Programm mit Ayurveda hilft, den Stoffwechsel anzuregen, Giftstoffe auszuscheiden und Gewicht zu verlieren, es lindert Schlafstörungen, Lustlosigkeit, Verdauungsprobleme und Erschöpfung. Das Programm dauert sieben oder zehn Behandlungstage mit vier bis sechs Anwendungen pro Tag und beginnt mit einer ärztlichen Untersuchung. Je nach Dosha Typ werden verschiedene ayurvedische Behandlungen, Kräutermedizin und Entgiftungstees angewendet, auch die körperliche Bewegung wird auf den Dosha Typ abgestimmt.

Als kleines Extra haben die Gäste die Wahl unter einer Pediküre, einer Maniküre oder einem Ausflug auf den Wochenmarkt in Dickwella mit Besuch des Wewurukannala Vihera Tempels. Sieben Behandlungstage kosten 700,00 USD pro Person, zehn Behandlungstage 1.000,00 USD pro Person jeweils zubuchbar zum Aufenthalts-Arrangement. Die paradiesische Umgebung, Schwimmen im 25 Meter langen Pool oder im Meer, Yogaübungen oder Meditieren im Schatten der Bäume unterstützen wirkungsvoll die verschiedenen Kuren.

Weitere Informationen

UTMT – Underneath The Mango Tree , Beach & Spa Resort, Tangalle Road, 81200 Dikwella, Sri Lanka, Tel.: 0043(0)57778-300, E-Mail: [email protected], Internet: www.utmthotel.com

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte