Fotogalerie

Strafverfahren für zwei junge Frauen

Strafverfahren für zwei junge Frauen

Veröffentlicht: 05/04/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (fg) Dank einer aufmerksamen Zeugin nahmen Beamte der Polizeistation Dietzenbach am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr zwei 16 und 18-jährige junge Frauen vorläufig fest; sie müssen sich nun einem Strafverfahren stellen. Zuvor sollen die beiden drei in der Arminiusstraße geparkte Fahrzeuge mit einer Metallstange für Malerrollen beschädigt haben. Im Bereich der 40er-Hausnummern stellten die Polizeibeamten einen Smart, einen Kia und einen Renault mit zerkratzten Scheiben sowie demolierten Außenspiegeln fest. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Jugendlichen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Was die Aktion sollte, steht bisher noch nicht fest.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte