Fotogalerie

Codieraktion für Fahrräder

Codieraktion für Fahrräder

Veröffentlicht: 12/06/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (kb) Am nächsten Sonntag, den 17. Juni, führen der ADFC Offenbach und die Polizei erneut eine Codieraktion für Fahrräder durch. Beim Mainuferfest haben Fahrradfreunde die Möglichkeit, zwischen 11 und 15 Uhr, ihre Velos codieren zu lassen. Die Aktion findet etwa in Höhe des Lili-Tempels statt. Dafür ist neben einem Eigentumsnachweis für das Fahrrad ebenso der Ausweis des Besitzers erforderlich. Um die Bearbeitungszeit zu verkürzen, kann man den Antrag auf Codierung bereits vorab auf der Website des ADFC herunterladen und - bitte in zweifacher Ausfertigung - ausgefüllt mitbringen. Polizeihauptkommissar Marco Böhm vom 1. Polizeirevier steht auch diesmal wieder für alle Fragen rund um das Thema Diebstahlsicherung zur Verfügung.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte