Fotogalerie

Quartiersgruppe Urberach beendet Sommerpause

Quartiersgruppe Urberach beendet Sommerpause

Veröffentlicht: 30/07/2018 von Stadt Rödermark

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark

Für die Quartiersgruppe Urberach geht die Sommerpause zu Ende. Ab Montag, dem 13. August, treffen sich die Mitglieder wieder am zweiten Montag eines jeden Monats um 19.30 Uhr im Franziskushaus. Auf der Agenda des ersten Treffs nach den Ferien steht die Teilnahme am Fest „WIR – Generationen bewegen was“ am 18. August. Hier wird die Quartiersgruppe mit einem Infostand und einem Bücherflohmarkt vertreten sein.

Die Quartiersgruppe Urberach wurde im November 2012 ins Leben gerufen. Seitdem treffen sich engagierte Bürgerinnen und Bürger am zweiten Montag im Monat im Franziskushaus oder im SchillerHaus. Die Quartiersgruppe hat u. a. einen Italienischkurs sowie einen Spieleabend initiiert, eine Internetplattform eingerichtet, im Sommer 2014 den Platz „Brunnen an den Linden“ in neuem Glanz erstrahlen lassen und im Februar 2016 einen Öffentlichen Bücherschrank im Foyer der Sparkasse Dieburg in der Konrad-Adenauer-Straße eingerichtet. Einige Mitglieder engagieren sich in den Leitbildprojekten „Am Entenweiher Möglichkeiten für Veranstaltungen schaffen“ „Rodaulehrpfad“, „L(i)ebenswertes Rödermark“ sowie „Ortskern Urberach“, nehmen regelmäßig an den Treffen des „Runden Tischs Radverkehr“ teil und arbeiten ehrenamtlich als Grünpatinnen.

Die nächsten Spieleabende – immer donnerstags – finden am 2., 16. August und 30. August jeweils ab 19 Uhr im Franziskushaus statt. Die „PC-Hilfe“-Gruppe bietet ihre Dienste wieder am Mittwoch, dem 29. August von 19 bis 21 Uhr im SchillerHaus an. Wer Probleme mit seinem Computer hat, möge sich über das Anfrageformular auf der Webseite anmelden. Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine Mitarbeit in der Quartiersgruppe interessieren, sind herzlich willkommen.

Nähere Informationen gibt es unter Tel. 06074 911-356 oder auf der Homepage www.quartier-urberach.de.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte