Fotogalerie

Überfall auf Hotelrezeption

Überfall auf Hotelrezeption

Veröffentlicht: 04/04/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark
» Polizei

Rödermark/Ober-Roden (av) Ein maskierter Täter überfiel am frühen Donnerstagmorgen die Rezeption eines Hotels in der Nieder-Röder Straße und erbeutete Bargeld. Gegen 3.30 Uhr betrat der Mann das Hotel, bedrohte den 34-jährigen Rezeptionisten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Der Mitarbeiter händigte ihm das Geld aus, woraufhin der Räuber flüchtete. Der Täter war ein etwa 1,60 Meter großer Mann mit schlanker Statur, der mit einer dunklen Basecap bekleidet war. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte der Räuber nicht mehr angetroffen werden. Zeugen, die zur fraglichen Uhrzeit rund um das Hotel Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte