Fotogalerie

Schwächere Verkehrsteilnehmer: Polizei kontrolliert Fahrradfahrer

Schwächere Verkehrsteilnehmer: Polizei kontrolliert Fahrradfahrer

Veröffentlicht: 24/05/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (aa) Beamte des 1. Polizeireviers, der Verkehrsdirektion und die Kollegen der Stadtpolizei hatten am Donnerstagvormittag ihr Augenmerk auf die Fahrradfahrer im Bereich Marktplatz gelenkt; zwischen 8.30 und 11.30 Uhr überprüften die Polizisten 82 Radler und stellten 38 Verstöße fest. Polizeioberkommissarin Anna Harthauß sagte: "Wir haben gezielt die Fahrradfahrer kontrolliert, die von ihrem Handy abgelenkt waren, auf dem Gehweg radelten oder entgegen der Fahrtrichtung unterwegs waren. Darüber hinaus haben wir die Bikes auf Mängel überprüft." Bei über 20 Fahrradfahrern beließen es die Beamten bei einer mündlichen Verwarnung. Härter traf es dagegen einen 42-Jährigen, der noch einen offenen Haftbefehl zu begleichen hatte und zudem Drogen mitführte; auf ihn kommt nun ein neues Strafverfahren zu.

Oberkommissarin Harthauß betonte: "Unser Fokus lag auf der Sicherheit der schwächeren Verkehrsteilnehmer. Positiv war allerdings auch, dass unter den überprüften Fahrrädern offensichtlich keins gestohlen war."

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte