Fotogalerie

Opel-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Opel-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Veröffentlicht: 24/05/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg/Zeppelinheim (fg) Eine 57-Jährige aus Egelsbach wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3262 am Donnerstagmittag schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau in ihrem schwarzen Opel Astra gegen 12.20 Uhr aus Zeppelinheim kommend in Richtung Buchschlag unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache nach links von ihrer Fahrspur abkam und mit einem entgegenkommenden Lastkraftwagen zusammenstieß. Der 66-jährige Fahrer konnte die Kollision nicht mehr verhindern. Der Opel prallte seitlich in die Fahrerseite des Lastkraftwagens. Der 62 Jahre alte Lenker eines Ford Focus, der ebenfalls in Richtung Zeppelinheim fuhr, wich nach rechts aus und stieß gegen die Leitplanke. Die Opel-Insassin war in ihrem Auto eingeklemmt und wurde durch die Feuerwehr befreit. Während der Rettungsmaßnahmen war die Landesstraße in beide Richtungen bis 14 Uhr voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro geschätzt.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte