Fotogalerie

Musik, Literatur, Körperkunst und viele Bäume – kulturelle Begegnungen in Klagenfurt

Bodypaint Festival Klagenfurt. Foto Klaus Neubauer Daniele Piovane

Musik, Literatur, Körperkunst und viele Bäume – kulturelle Begegnungen in Klagenfurt

Veröffentlicht: 06/06/2019 von AVIAREPS Tourism GmbH

» Urlaub im Blickpunkt

Literaturfreunde denken bei der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt sofort an Ingeborg Bachmann und Robert Musil, Fans klassischer Musik suchen im Geiste Gustav Mahlers „Komponierhäuschen“ auf, das mitten in einem Waldstück über dem Wörthersee liegt.

Klassikfans können sich auf das Woerthersee Classic Festival (12. – 15. Juni 2019) oder die Konzertreihe „Klassik im Burghof“ (22. Juni – 14. September 2019) freuen. Ein Fest für alle Bücherwürmer sind die Tage der deutschsprachigen Literatur, die vom 26. bis 30. Juni 2019 im ORF-Theater des ORF-Landesstudios Kärnten stattfinden und mit der Vergabe des renommierten Ingeborg-Bachmann-Preises enden. Das World Bodypainting Festival vom 11.-13. Juli 2019 wird wieder ein hinreißendes Fest der Sinne sein.

Im September und Oktober 2019 bringt das internationale Kunstprojekt FOR FOREST einen veritablen Mischwald ins Klagenfurter Wörthersee Stadion. Statt den Kickern können die Zuschauer täglich von 10:00 bis 22:00 bei freiem Eintritt das Baumspektakel bewundern. Inspiriert von einer Zeichnung des Künstlers Max Peintner, „Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ lässt Littmann Kulturprojekte (Basel) Peitners visionäre Zeichnung Wirklichkeit werden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte