Fotogalerie

OSG launcht neue Offenbach-Produkte

Die neuen Merchandise-Produkte der OSG. Copyright: OSG

OSG launcht neue Offenbach-Produkte

Veröffentlicht: 20/06/2019 von Stadt Offenbach

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

Trotz klammer Kassen und Schlagloch-Spitzenreiterei: Offenbach bleibt beliebt, wächst und hat an Faszination nicht verloren. Wie gerne Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher ihre Zeit hier verbringen, zeigt sich unter anderem am Mainuferfestwochenende. Wenn die Gassen und Straßen zwischen Büsingpalais und Mainufer wieder einmal voll sind, schlagen die Herzen der Offenbach-Liebhaber höher.

Um dieser Sympathie Ausdruck zu verleihen, hat die OSG Offenbacher Stadtinformation Gesellschaft mbH in neue Offenbach-Produkte investiert. Das zentrale Motiv ist diesmal die Silhouette der Stadt. Die Form der Gebietsgrenze ist gefüllt mit Balken, die an die Equalizer-Anzeige von Stereoanlagen erinnern. Eine Spiegellinie im Zentrum unterstreicht den Equalizer-Charakter. Platziert wurde das originelle Muster auf Magnete, Sticker und einer besonderen Tasche.

„Das Motiv besitzt aufgrund der bekannten Form der Offenbacher Stadtgrenze Wiedererkennungswert und erinnert außerdem an die pulsierende Stadt, die Offenbach ist“, erklärt Regina Preis, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe und nebenamtliche Geschäftsführerin der OSG.

„Es macht uns jedes Mal wieder große Freude, an solchen Projekten zu arbeiten, und für die Offenbacherinnen und Offenbachern aber auch für Touristen Produkte zu entwickeln, mit denen man gerne ein Bekenntnis zur Stadt ausspricht“, sagt Suzanne Göttlinger, Mitarbeiterin der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe. Mit viel Gespür für Trends und Organisationstalent hat die Marketingexpertin ein Konzept entwickelt und die Produktion beauftragt. Für die Entwicklung der verwendeten Grafik war die Grafikerin und Fotografin Janika Schleiffer mit an Bord.

Auch OSG-Geschäftsführer und Pressesprecher der Stadt Offenbach, Fabian El-Cheikh, freut sich über den Launch der neuen Accessoires. „Die Nachfrage ist da. Und weil wir die Stückzahlen begrenzen und die Preise moderat gestalten, ist das Angebot besonders attraktiv.“

Die Artikel der letzten Kollektion mit dem Blauen Kran als Motiv waren schnell vergriffen. Auch diesmal ist es eine „limited edition“, die vertrieben wird. Nur 250 schwarze Taschen hat die OSG in Auftrag gegeben. Für 14,90 Euro wechseln die wasserdichten und robusten Beutel die Besitzer. Ein Euro kosten die Sticker und 3,90 Euro die Magnete.

Der schlichte Beutel mit silbernem Aufdruck besteht aus wasserdichter Plane und kann luftdicht verschlossen werden. Praktisch, wenn man unterwegs in den Regen kommt oder beim Stand-Up-Paddling ins Hafenbecken fällt. Zudem ist er leicht und so zurückhaltend designed, dass er sich dem Look seines Träger oder seiner Trägerin unterordnet.

Noch im Juli folgt ein weiterer Artikel, über den noch nicht mehr verraten wird.

Die Equalizer-Kollektion steht für Dynamik und Bewegung, die allen Herausforderungen zum Trotz, in Offenbach den Ton angeben und Wandel bewirken. Ob als Tasche, Magnet oder Sticker: mit den neuen Merchandise-Artikeln erzählen Fans und Freunde Offenbachs: „Die Stadt bebt, weil wir sie lieben“.

Die aktuelle Kollektion sowie weitere Offenbach-Artikel gibt es im OF InfoCenter im Salzgässchen 1.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte